Agnes Bernauer

Sie hat uns bekannt gemacht

 

Die Baderstochter Agnes Bernauer, geboren 1411, war die rechtmäßig angetraute Gattin von Herzog Albrecht, dem in Straubing residierenden Wittelsbacher.

Wegen angeblicher Hexerei wurde ihr von ihrem Schwieger­vater Herzog Ernst im Jahre 1435 der Prozess gemacht. Sie wurde zum Tode verurteilt und in der Donau ertränkt. Ihr tragisches Schicksal aber machte sie unsterblich.

 

Ihr zu Ehren erschufen wir eine ganz besondere Schichttorte aus mit Mocca-Buttercreme gefüllten Mandel-Nuss-Baiser-Böden. Die original Krönner-Agnes-Bernauer-Torte kommt tiefgefroren und in einem wärmehemmenden Styropor­karton verpackt zum Versand. Im Kühlschrank ist sie etwa fünf Tage haltbar.

 

Jetzt Agnes-Bernauer-Torte bestellen

 

Zur Fraunhofer-Torte…

Zur Spitzweg-Torte…